Ich bin Meike Statkus und arbeite als Schmerz-Dolmetscherin.

  • Ich vermittele zwischen Ihnen und Ihrem Körper, wenn Sie sich ein glücklicheres, schmerzfreieres Leben mit ihm wünschen.
  • Ich helfe Ihnen dabei, Ihre Schmerzen zu verstehen und Ihren Umgang im Alltag damit wirksam zu verändern. 

Ich hatte früher selbst chronische Migräne und habe gelernt, diese für mich so zu übersetzen, so dass ich heute glücklich und nahezu schmerzfrei mit ihr lebe. Als Neuro Coach® nutze ich nun meine Erfahrungen, um auch anderen Menschen mit Schmerzen zu helfen. Gerne helfe ich auch Ihnen!


Schluss mit dem Schmerz-Kauderwelsch!


Sie leiden an wiederkehrenden Schmerzen wie Migräne oder Rückenschmerzen, aber egal was Sie tun, Sie verstehen die Hintergründe nicht so recht? Sie waren bei verschiedenen Ärzten und aus medizinischer Sicht können Sie nicht mehr tun - aber irgendwie haben Sie das Gefühl, dass Sie nie hinter die wirklichen Probleme kommen? 

 

Dann könnten sich z.B. emotionale Themen mit Ihrem Schmerz verstrickt haben. Hier erfahren Sie mehr zu diesem Thema und auf wie vielen Ebenen Schmerz wirksam sein kann:


Das bringt Ihnen ein Coaching bei mir


 

positiverer 

Alltag mit mehr

Lebensfreude

 

entspannterer

Umgang mit 

Schmerz

 

dauerhafte

Veränderung durch

wirksames Vorbeugen



Sind Sie bei mir richtig? Ja, wenn ...


  • Sie Ihre Schmerzen langfristig verändern wollen
  • Sie sich nicht länger hilflos im Umgang mit ihrem Schmerz fühlen möchten
  • Sie Ihre Angst vor der nächsten Schmerz-Attacke loswerden wollen
  • Sie wieder in sich selbst und Ihren Körper vertrauen möchten
  • Sie mehr Spaß am Leben spüren wollen
  • Sie eine schmerzhafte Erfahrung verarbeiten möchten (zb. einen Verlust, eine Diagnose)

Möchten Sie ein Coaching buchen oder haben Fragen?


Gern, Sie erreichen mich für Terminabsprachen oder Fragen am besten telefonisch unter der 0176-54200158 oder per E-Mail.

 

Ich freue mich schon darauf, Sie kennenzulernen!

Ihre Meike Statkus



Bitte beachten Sie:

Ich unterstütze schulmedizinische Schmerztherapien. Ein Coaching ersetzt keinen Arztbesuch und sollte nur zusätzlich zu diesem in Anspruch genommen werden. Ich verfüge über keine Heilerlaubnis. Meine Coaching-Techniken richten sich ausschließlich an psychisch stabile Menschen.