Ich war selbst jahrelang chronische Migränikerin mit mehreren, starken Attacken pro Woche. Mittlerweile habe ich 2-3 leichte Migräne-Attacken im ganzen Jahr! Dies erreichte ich ohne Medikamente, nur durch Coaching & vielseitige Prophylaxe. 

 

Aus meinen Erfahrungen habe ich ein spezielles Migräne-Coaching für Sie entwickelt, wodurch jeder seine Migräne nachhaltig verändern kann! Auch Sie!


Migräne-Coaching


Wir arbeiten in einem Coaching an diesen 3 Stufen:


 

Auflösung von Stress rund ums Thema „Migräne“


Meiner Erfahrung nach verursacht Migräne enormen Stress in Ihrem Körper. Dieser Stress boykottiert häufig Ihre Möglichkeiten, Ihre Migräne zu lindern. Je entspannter der Umgang mit der Migräne dagegen ist, umso weniger ist sie meist ein Problem.

 

Im Coaching: Wir lösen unterbewussten Stress nachhaltig auf. Dazu nutze ich unter anderem die Methode "EMDR".  Auch schmerzverstärkende Glaubenssätze wie z.B. "Ich bin schuld an meiner Migräne", lassen sich damit lösen, so dass der Migräne-Linderung zukünftig nichts mehr im Weg steht.


 

Auslösende Faktoren & versteckte Trigger 


Besonders die versteckten Auslöser, die Sie noch nicht kennen, sind interessant- denn häufig liegt darin ein oder mehrere Schlüssel zum Erfolg. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass z.B. negative Gefühle in diesem Zusammenhang eine große Rolle spielen können.

 

Im Coaching: Wir können den Umgang mit Gefühlen verändern und dadurch eine Veränderung von Migräne-Situationen erreichen. Dies habe ich bisher bei allen meinen Kunden beobachten können!


 

Konkrete Alltagshilfe


In meine Migräne-Coachings geht es allein um Sie und Ihre Migräne! Sie sind mit all Ihren Bedürfnissen und Sorgen bei mir willkommen. Dabei arbeite ich immer lösungsorientiert- das heißt, wir orientieren uns daran, was Sie wirklich brauchen und was Ihnen schnell und effektiv hilft. 

 

Im Coaching: Wir erarbeiten, was Ihnen im Alltag hilft, besser mit der Migräne umzugehen. Sie erlernen Selbstcoaching-Techniken und Entspannungs-Techniken, die zu Ihnen passen und die Sie gut in Ihren Alltag integrieren können, damit Sie in Zukunft Ihrer Migräne noch tatkräftiger begegnen können.


 

Bonus


Beim 1. Coaching erhalten Sie neben meinem komprimierten Wissen folgende von mir entwickelten Materialien, zum Ausfüllen und Weiterarbeiten für Zuhause :

 

  • meine Migräne-Checkliste
  • mein Migräne-Prophylaxe-Modell 
  • mehrere Arbeitsblätter mit konkreten Übungen zu Ihrer Migräne

Haben Sie Interesse an einem Coaching und möchten Sie mehr zu meinen Angeboten wissen? Dann finden Sie hier wonach Sie suchen: 


Bitte beachten Sie:


Ich unterstütze schulmedizinische Schmerztherapien. Für mich sind Ärzte, Osteopathen & Physiotherapeuten die allerersten Adressen bei jeglichen Schmerzthemen. 
Ein Coaching ersetzt keinen Arztbesuch und sollte nur zusätzlich zu diesem in Anspruch genommen werden. Ich verfüge über keine Heilerlaubnis. Meine Coaching-Techniken richten sich ausschließlich an psychisch stabile Menschen. 
Eine Abrechnung über die Krankenkasse ist leider nicht möglich.