Die 4 Schmerz-Ebenen


Ich betrachte jeden Schmerz ganzheitlich. Du gehst bisher vielleicht davon aus, Schmerz sei rein körperlicher Natur. Das trifft teilweise natürlich zu, z.B. wenn es um einen gebrochenen Fuß geht. Häufig ist Schmerz aber auf mehreren Ebenen miteinander verstrickt, dies macht es uns oft so schwer, ihn zu verstehen- und dauerhaft zu verändern.   

Nach meiner Erfahrung gibt es vier verschiedene Ebenen, auf denen Schmerz stattfindet. In meinen Coachings habe ich die Möglichkeit parallel mit 3 Ebenen ganzheitlich zu arbeiten.  Durch die Lösungen von bisherigen Verstrickungen wird Veränderung und Neuverarbeitung von alten Themen möglich. Dadurch erreiche ich auch bei sehr unterschiedlichen Schmerzarten große Erfolge. 

 

Ich arbeite im Coaching mit den Schmerz-Ebenen 2,3 und 4:


So arbeite ich damit im Coaching


Bist du neugierig, wie ich damit arbeite? Oder willst du wissen, ob es das Richtige für dich ist? Hier findest du weiterführende Informationen: